Zertifikat des deutschen Tonkünstlerverbandes
Musikstudio Hartmann » Benefiz-Konzert»Berichte»Presse » Benefiz Konzert zugunsten der Lebenshilfe Fürth e.V. am 9. November 2002

Benefiz Konzert zugunsten der Lebenshilfe Fürth e.V. am 9. November 2002

Zur Erin­ne­rung an die Pro­grom-Nacht vom neun­ten auf den zehn­ten Novem­ber 1938 spiel­ten Bär­bel und Frank Hart­mann ein Bene­fiz-Kon­zert zuguns­ten der Lebens­hil­fe Fürth e.V.

Das Pro­gramm umfass­te neben der Urauf­füh­rung des ‘Duos für Gitar­re und Vio­li­ne (2002)’ von Peter Jan­son und der ‘Val­ses nobles et sen­ti­men­ta­les op 62’ von Uwe Strü­bing Wer­ke von Hans Mar­tin Lin­de, Car­lo Dome­ni­co­ni und Grant Gustaf­son.

Benefiz-Konzert Ehepaar Hartmann