Zertifikat des deutschen Tonkünstlerverbandes
Musikstudio Hartmann » Qigong»Qigong für Musiker » Qigong für Musiker

Qigong für Musiker

Qigong fuer Musiker

Qigong-Wer­de­gang
Arti­kel zum The­ma Qigong
Ter­mi­ne zum The­ma Qigong
Qigong für Musi­ker — das Buch im Schott­ver­lag.

Der von Frank Hart­mann ent­wi­ckel­te Ansatz ´Qigong für Musi­ker‘ fasst die Berei­che Hal­tungs­kor­rek­tur, Ent­span­nung im Instru­men­tal­spiel, Stress­be­wäl­ti­gung im Vor­spiel und Atem und musi­ka­li­sche Gestal­tung zu einer Ein­heit zusam­men und ebnet so den Weg zu Wu Wei — Tun durch Nicht-Tun. Musik wird so zum Aus­druck einer in sich selbst ruhen­den Per­sön­lich­keit.

Bundeskongress 2001

Arbeits­grup­pe 22 ‚ Qigong für Musi­ker’ auf dem Bun­des­kon­gress 2001 des Ver­bands deut­scher Musik­schu­len — VdM — in Leip­zig: Frank Hart­mann stellt sein Kon­zept einem brei­ten Fach­pu­bli­kum aus Berufs­mu­si­kern und Musik­leh­rern vor.

Ein­zel­un­ter­richt und Tätig­keit als Dozent auf Ein­la­dung z.B. der Lan­des­mu­sik­aka­de­mie Ber­lin, des Lan­des­ver­bands Bay. Sing- & Musik­schu­len im VdM, des Lan­des­ver­bands der Musik­schu­len Hes­sen im VdM, des Lan­des­ver­ban­des der Musik­schu­len Nie­der­sach­sen im VdM, des Lan­des­ver-ban­des der Musik­schu­len Thü­rin­gen im VdM, ver­schie­de­ner Musik­schu­len, etc.