Zertifikat des deutschen Tonkünstlerverbandes
Musikstudio Hartmann » Berichte » Schülerkonzert am 22. Juni 2013 im Heinrich-Schliemann-Gymnasium

Schülerkonzert am 22. Juni 2013 im Heinrich-Schliemann-Gymnasium

Am Sams­tag, den 22. Juni 2013 zeig­ten Schü­le­rin­nen und Schü­ler des Musik­stu­di­os Hart­mann ihr Könn­nen bei dem tra­di­tio­nel­len Som­mer­kon­zert in der Aula des Hein­rich-Schlie­mann-Gym­na­si­ums.
Eröff­net wur­de das Kon­zert durch die ‘Viel-Har­mo­ni­ker’ mit 2 Blues-Stü­cken und dann spann­te sich der musi­ka­li­sche Bogen von tra­di­tio­nel­len Volks­lie­dern über Wer­ke der klas­si­schen Musik von Barock bis Roman­tik bis hin zu ‘Tears in hea­ven’ von Eric Clap­ton.

Schülerkonzert am 22. Juni 2013 im Heinrich-Schliemann-Gymnasium

Bei die­sem gelun­ge­nen Kon­zert konn­ten wir Frau Stadt­rä­tin Meta Zill als Ver­tre­te­rin des Ober­bür­ger­meis­ters Dr. Tho­mas Jung und die Refe­ren­tin für Sozia­les, Jugend und Kul­tur der Stadt Fürth, Frau Rei­chert begrü­ßen.

An die­ser Stel­le noch­mals herz­li­chen Dank für die freund­li­che Unter­stüt­zung unse­rer Arbeit durch die Stadt Fürth, ein beson­ders ‘Dan­ke schön’ auch an Herrn Direk­tor Heyden­reich, Frau Keim aus dem Sekre­ta­ri­at und den Haus­meis­ter, Herrn Keil, für die freund­li­che Auf­nah­me in den Räu­men des Hein­rich-Schlie­mann-Gym­na­si­ums.

Gruppenbild 2013

Wei­te­re Bil­der fin­den Sie wie immer in unse­rer Bil­der­ga­le­rie.