Zertifikat des deutschen Tonkünstlerverbandes
Musikstudio Hartmann » Artikel»Berichte » Weihnachtskonzerte 2013 im Musikstudio Hartmann

Weihnachtskonzerte 2013 im Musikstudio Hartmann

Am Sams­tag, den 7. Dezem­ber 2013 zeig­ten Schü­le­rin­nen und Schü­ler des Musik­stu­di­os Hart­mann ihr Kön­nen beim Weih­nachts­kon­zert in der Aula des Hein­rich-Schlie­mann-Gym­na­si­ums.
Eröff­net wur­de das Kon­zert durch die ‘Viel-Har­mo­ni­ker’ mit dem Kopf­satz ‘Alle­gro mode­ra­to’ aus dem Con­cer­ti­no op. 15 von Küch­ler und dann spann­te sich der musi­ka­li­sche Bogen von tra­di­tio­nel­len Weih­nachts­lie­dern über Wer­ke der klas­si­schen Musik — zu hören war unter ande­rem der 1. Satz aus dem Bach-Dop­pel­kon­zert für 2 Vio­li­nen und Orches­ter (Kla­vier), das Con­cer­to D-Dur von G. Ph. Tele­mann, und vie­les mehr — bis hin zu ‘Mama Mia’ von Abba.

An die­ser Stel­le noch­mals herz­li­chen Dank für die freund­li­che Unter­stüt­zung unse­rer Arbeit durch die Stadt Fürth, ein beson­ders ‘Dan­ke schön’ auch an Herrn Direk­tor Heyden­reich, Frau Keim aus dem Sekre­ta­ri­at und den Haus­meis­ter, Herrn Keil, für die freund­li­che Auf­nah­me in den Räu­men des Hein­rich-Schlie­mann-Gym­na­si­ums.

img_get

Am Sonn­tag, den 15.Dezember 2013 lud das Musik­stu­dio Hart­mann in der Rei­he ‘Kul­tur im Kli­ni­kum’ zu einer Mati­nee in die Kapel­le im Kli­ni­kum Fürth ein. Auch hier erklang neben tra­di­tio­nel­len Weih­nachts­lie­dern ein abwechs­lungs­rei­ches Pro­gramm klas­si­scher und zeit­ge­nös­si­scher Musik, abge­schlos­sen von dem ‘Für­ther Gitar­ren-Quar­tett’ mit dem Kanon von J.Pachelbel.

Bei die­sem gelun­ge­nen Kon­zert konn­ten wir Herrn Stadt­rat Rudi Lind­ner als Ver­tre­ter des Ober­bür­ger­meis­ters Dr. Tho­mas Jung begrü­ßen.

Abschlussfoto Weihnachtskonzert 2013

Wei­te­re Bil­der von den bei­den Kon­zer­ten fin­den sich wie immer in unse­rer Bil­der­ga­le­rie.