Zertifikat des deutschen Tonkünstlerverbandes

Erfolg im Additum Musik

Finn Klein beleg­te am Hein­­rich-Schlie­­mann-Gym­­na­­si­um in der 11. und 12. Jahr­gangs­stu­fe das Addi­t­um Musik mit dem Instru­ment Gitar­re. Er erreich­te über bei­de Jahr­gangs­stu­fen in den prak­ti­schen Prü­fun­gen kon­ti­nu­ier­lich die Höchst­punkt­zahl von 15 Punk­ten. In der Abitur­prü­fung mit den Wer­ken Pre­lude Nr. 3 von H. Vil­­la-Lobos und Bour­ree E-Moll von J.S.Bach erreich­te er eben­falls 15 von […]

[21.06.2018]

Gitarren-Duo Max und Kevin Weibbrecht erfolgreich bei Jugend musiziert

Trotz eines Virus­in­fek­tes lie­ßen sich die Brü­der Kevin und Max Weib­brecht die Teil­nah­me am 50. Regio­nal­wett­be­werb Jugend musi­ziert nicht neh­men. Mit ein­fühl­sa­mer musi­ka­li­scher Gestal­tung und prä­zi­sem Zusam­men­spiel erspiel­ten sie sich einen 2. Preis mit 20 Punk­ten und ver­pass­ten den 1. Preis nur um einen Punkt!

[30.01.2013]

Schüler erfolgreich beim 49. Wettbewerb JUGEND MUSIZIERT

3 Gitar­ren­schü­ler aus dem Musik­stu­dio Hart­mann erran­gen 1. Prei­se. Beim 49. Regio­nal­wett­be­werb JUGEND MUSIZIERT über­zeug­ten Schü­ler aus der Gitar­ren­klas­se des Musik­stu­di­os Hart­mann wie­der mit her­aus­ra­gen­den Ergeb­nis­sen. In der Alters­grup­pe 1b( geb. 2002/2003) erreich­te Jas­min Köst­ler einen 1. Preis mit 21 Punk­ten und Tan­ja Sei­del „schoss“, so der Vor­sit­zen­de der Jury, Prof. Schwan­der, „den Vogel ab […]

[22.02.2012]

Erfolgreiche Gitarristen beim 46. Regionalwettbewerb ‘Jugend Musiziert’

Auch beim 46. Regio­nal­wett­be­werb ‘Jugend Musi­ziert’ in Nürn­berg nah­men wie­der vier Gitrar­ren­schü­ler aus dem Musik­stu­dio Hart­mann erfolg­reich teil. Hin­ten: David Süß und Chris­ti­an Kitz­stei­ner Vor­ne: Eric Hart­mann und Saski Sei­del Die jüngs­te im Bun­de, Sas­kia Sei­del, erreich­te schon bei ihrer ers­ten Teil­nah­me am Wett­be­werb ‘Jugend Musi­ziert’ einen ers­ten Preis mit 23 Punk­ten in der Alters­grup­pe […]

[08.02.2009]

Schülererfolge im Musikstudio Hartmann

Vie­le unse­rer Schü­ler und Schü­le­rin­nen neh­men regel­mä­ßig an unse­ren Schü­ler­kon­zer­ten teil und brin­gen ihre im Unter­richt bei uns erwor­be­nen Fähig­kei­ten in Schul­kon­zer­ten, Schul­or­ches­tern und Wer­tungs­vor­spie­len an musi­schen Gym­na­si­en ein (sie­he auch Rubrik ‘Pres­se’). Selbst­ver­ständ­lich sind wir auch ger­ne bereit, unse­re Schü­ler auf ein Musik­stu­di­um oder die Teil­nah­me an einem Wett­be­werb vor­zu­be­rei­ten. Vor­aus­set­zung sind hier­für immer […]

[02.02.2008]

Fünf erste Preise für Fürther Schüler des Musikstudios Hartmann beim 43. Wettbewerb ‚Jugend Musiziert’

Am dies­jäh­ri­gen 43. Regio­nal­wett­be­werb ‚Jugend Musi­ziert’ nah­men 5 Für­ther Schü­ler des Musik­stu­di­os Hart­mann teil. Hin­ten v. links nach rechts: Frank Hart­mann, Bär­bel Hart­mann, Ulrich Kreh Mit­te v. links nach rechts: Chris­ti­an Kitz­stei­ner, Antho­ny Ngu, Mar­cus Hart­mann Vor­ne v. links nach rechts: Jill Taman, Eric Hart­mann Die Für­ther Musik­päd­ago­gin Bär­bel Hart­mann berei­te­te 2 Schü­ler auf den […]

[11.02.2006]

Hohes Können bewiesen (Fürther Nachrichten vom 7. Februar 2003)

Beim 40. Regio­nal­wett­be­werb ‘Jugend musi­ziert’ erspiel­ten sich alle sie­ben Teil­neh­mer aus den Rei­hen der jüngst gegrün­de­ten Arbeits­ge­mein­schaft Pri­va­ter Musik­un­ter­richt Fürth ers­te oder zwei­te Plät­ze. Am bes­ten schnitt Mar­cus Hart­mann ab, der in sei­ner Alters­grup­pe einen ers­ten Preis mit der nöti­gen Punkt­zahl zum wei­ter­kom­men errang.

[14.08.2003]

Zeitreise auf Gitarrensaiten (Fürther Nachrichten vom 25. Mai 1998)

In ers­ter Linie bot das ein­stün­di­ge Pro­gramm ein will­kom­me­nes Podi­um für die ange­hen­de Musik­stu­den­tin Sig­run Tae­gert, die hier ihr gan­zes Reper­toire für die anste­hen­de Hoch­­­schul-Auf­­­nah­­me­prü­­fung mit Wer­ken quer durch die Musik­epo­chen vor­füh­ren konn­te.